Abenteuer Ecuador & Galápagos



Vom üppigen Regenwald des Amazonasgebiets bishin zu den beeindruckenden Galapagosinseln  - Ecuador bietet eine so große Vielfalt an Naturwundern, dass eine Reise um diese zu entdecken zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Bekannt für seine lebhafte Kultur und beeindruckende Biodiversität ist Ecuador einer der besten Orte der Welt um ein Abenteuer zu erleben. 


Unser Ecuador & Galápagos Abenteuer wurde von uns sorgfältig geplant, umfasst Abenteuer- und Kulturreise sowie Einsatz in einem Freiwilligenprojekt mit Wildtieren. Wenn du nach einem unvergesslichen Erlebnis suchst und 3 Wochen Zeit mitbringst ist dies DIE Tour für dich!


Perfekt für: Adventure Travel und Wildlife Conservation.



Highlights

  • Engagiere dich als Volontär in einem Tierrettungscenter im Herzen des Regenwalds im Amazonasgebiet 
  • Lebe und arbeite in einer lokalen Gemeinde und lerne ihr tägliches Leben und ihre Kultur kennen
  • Entdecke die atemberaubende Galápagosinseln - bekannt und beeindruckend durch sein unglaubliches Wildtiervorkommen

Woche 1: Animal Rescue Centre

Begib dich in die Tiefen des Regenwalds im Amazonasgebiet und hilf als Volontär im Tierrettungszentrum! Erlebe und versorge hier eine große Anzahl wilder Tiere in ihrer natürlichen Umgebung - dazu gehören Affen, Katzen, Aras, eine Vielzahl an Nagetieren, Reptilien, Tukane, Papageien, Ozelote, Kaimane, Schildkröten, Eulen, Raubvögel und vieles mehr! Die Tiere hier vor Ort sind z. B. aus illegalem Handel gerettet oder im Dschungel verletzt vorgefunden worden. Dieses Projekt ist wirklich einzigartig und unglaublich erfüllend - du kannst hier ganz fundamental und praktisch helfen, wo Hilfe wirklich benötigt wird. 

Woche 2: Tamandua Dschungelerlebnis

Jetzt wird es Zeit weiter in den Dschungel einzutauchen. Hierzu leben und arbeiten wir eine Woche lang an der Seite einer eingeborenen Gemeinde. Lerne mehr über die Geheimnisse des Regenwalds, teste deine Fähigkeiten mit lokalen Werkzeugen, nehme Teil an einer Heilungszeremonie, lerne wie man hier vor Ort tanzt und mache dich bereit für Nachtspaziergänge in das Territorium von Jaguaren!

Woche 3: Die Galápagosinseln

Während deiner finalen Woche begeben wir uns für 5 Tage auf eine unvergessliche Tour zu den Galápagos Inseln, DEM Ort für eine weltweit einzigartige Meeresbiodiversität! Wir erkunden diese auf zahlreiche Art - Wanderungen, Segel- und Schnorcheltouren stehen auf dem Programm und so erkunden wir diese Gegend, die schon Charles Darwin begeisterte. Sieh dir Seelöwen an, Delfine, Schildkröten, Haie und vieles mehr. Danach geht es zurück nach Quito für die finalen zwei Nächte vor Ort. Schau dir dann nochmal die Stadt selbst an und entdecke das "Mitad del Mundo" das auf null Längen- und Breitengrad gelegen ist, das Zentrum der Welt!


Falls du Hilfe bei der Planung für deinen perfekten Trip nach Ecuador benötigst schau dir auch gern mal unseren essential backpacking guide to South America an!

Was ist enthalten?

Support vor Abreise • Abholung vom Flughafen • Gapforce Expeditionsleiter • Lokales Personal • Unterkünfte • Mahlzeiten (außer an einem Wochenende) • Programtransfers • Projektequipment • Touren & Aktivitäten wie in der Broschüre aufgeführt • Rücktransfer zum Flughafen

Was ist nicht enthalten?

Flüge zum / vom Programm • Reisekranken-/rücktrittsversicherung • Visum und Impfungen • Taschengeld • einige Mittagessen • Trinkgelder

Wie viel zusätzliches Budget sollte ich einplanen?

Zusätzliche Ausgaben für z. B. weitere Snacks, Getränke oder Mahlzeiten sowie optionale Aktivitäten solltest du mit ca. £70 / €80 / $100 pro Woche kalkulieren (als Richtwert zu sehen).

Wo bin ich untergebracht?

Du wirst in einer Reihe verschiedener Unterkünfte während der Tour untergebracht sein. Dazu gehören lokale Hotels und Hostels, Kabinen im Amazonasgebiet und Homestays. Die meißten Unterkünfte werden mit Mehrbettzimmern ausgestattet sein und die Badezimmer werden geteilt.

Was für Essen gibt es vor Ort?

Wir werden täglich Frühstück und Abendessen bereitstellen sowie Mittagessen während der Projektarbeit (außer am Wochenende und auf den Galapagosinseln). Typisch ecuadorianisches Essen umfasst viel Reis, Fleisch, Bohnen, Gemüse und Obst. Regional werden die Mahlzeiten unterschiedlich sein und lokale Spezialitäten werden immer zugänglich sein. Veganer und Vegetarier können problemlos teilnehmen. Falls du spezielle Unterträglichkeiten oder Allergien hast sprich uns bitte an, was vor Ort möglich ist zu organisieren. 

Welche Transportmittel werden vor Ort genutzt?

Für die Flugbuchung zum Ankunftsflughafen und Abflughafen bist du verantwortlich. Alle Transpsortmittel während der Tour sind inklusive. Während der Reise werden wir Tages- und Nachtfahrten unternehmen und dort eine Vielzahl an Transportmitteln nutzen, z. B. öffentliche und private Busse, inländische Flüge, Boote und Taxis. Bitte rufe uns an, wenn du dazu Fragen hast.

Wer nimmt am Programm teil? 

Dieses Programm ist super für jeden, der eines von Südamerikas umweltfreundlichsten und kulturell vielfältigsten Länder kennen lernen möchte. Vorerfahrungen sind nicht notwendig. Das Mindestalter sind 18 Jahre und du benötigst eine Bestätigung deines Arztes, dass du fit bist teilzunehmen (Vordruck stellen wir zum Ausfüllen für deinen Hausarzt gern bereit).

Wer wird die Tour vor Ort durchführen?

Die Tour wird von mindestens einem unserer erfahrenen Expeditionsleitern durchgeführt. Zusätzlich werden uns an verschiedenen Punkten unserer Reise lokales Projektpersonal, Koordinatoren und Guides unterstützen.

After submitting this form, we will try and get back to you within 24 hours


Download Brochure


Or call us on 0800 1800855

View dates
  • Ecuador
  • Dauer: 3 weeks
  • Termine: Februar

Real Reviews

Click here to read over 100 real reviews about our programs on the independant service.