Abenteuer Südafrika



Schließe dich einer unser Gruppen bei einem beeindruckenden 4-wöchigen Reiseabenteuer durch Südafrika und Freiwilligenprojekten vor Ort an! Bekannt für seinen unglaublichen Reichtum an wunderschöner Natur und einer Vielzahl an Tieren entdecken wir hier nicht nur das weltweit bekannte Kapstadt sondern auch die Garden Route. Diese fahren wir mit euch entlang und entdecken das Land von vielen Seiten! Darüber hinaus könnt ihr eure Hilfe hier in lokalen Projekten einsetzen, die Unterstützung gebrachen können.



Highlights

  • Wandere zur Spitze des Tafelbergs in Kapstadt!
  • Arbeit mit außergewöhnlichen Kindern im Oudtshoorn Community Projekt!
  • Entdecke die Nationalparks an der Küste entlang der Garden Route!
  • Assistiere im "BIG 5" Projekt in einem der größten Wildreservate Afrikas dem dort arbeitenden Personal!


Woche 1: Willkommen in Afrika

Dein Abenteuer startet in Kapstadt– der berühmten Mutterstadt des Landes! Triff deine Gruppe sowie Expeditionsleiter  am Flughafen und mach dich bereit für eine Action-geladene Woche in einer der schönsten  Städte weltweit. Wandere zur Spitze des Tafelbergs und lass dich von seinem  beeindruckenden Panoramaausblick auf die Stadt begeistern. Ab Kapstadt beginnt  dann deine Tour Richtung Osten und Oudtshoorn, einer Gemeinde, in der dein  erstes Freiwilligenprojekt startet. Und zwar in einem Tageszentrum für Kinder.

 

Woche 2: Freiwilligenprojekt in der Oudtshoorn  Community

In diesem Projekt geht es  darum, junge Menschen in einer abseits des Tourismus gelegenen Gegend nach  Kräften zu unterstützen. Hier werdet ihr Kindern helfen können, die nicht so privilegiert aufwachsen können. Es ist ein beeindruckendes Erlebnis ihre Geschichten zu hören und auch beitragen zu können, dass sie einen Lebensstandard haben, der allen Menschen grundsätzlich gegeben sein sollte - wie ein echtes Dach über dem Kopf z. B.! Wenn du sportlich, musikalisch oder sprachlich begabt  bist sind dies sicherlich Fähigkeiten, die du vor Ort gut einbringen kannst. Auch  Unterstützung in Ausbesserungsarbeiten des Zentrums selbst wird benötigt,  sodass die Chance auf einen Mindestlebensstandard gewährleistet werden kann. Sicherlich  wirst du dieses Zentrum mit tollen Erinnerungen verlassen und einem Gespür dafür,  was wirkliche Probleme und Notwendigkeiten sind. Außerhalb deiner  Volontärtätigkeit ist diese Gegend bekannt für seine Strauße und mysteriösen Kalksteinhöhlen– diese kannst du dir aus der Nähe ansehen oder sogar im Käfig tauchen gehen, um  Haie aus der Nähe zu sehen auf der Tagestour nach Mossel Bay.

 

Woche 3: Die Garden Route

Ganz oben auf der “Must-See”-Liste  vieler Menschen steht die Garden Route. Diese malerische Landschaft könnte direkt  dem Traum eines Backpackers entsprungen sein. Seine natürliche Schönheit  erstreckt sich über ca. 200 km entlang des Western Capes. Entdecke Naturparks,  die mit beeindruckenden See- und Flusslandschaften sowie Feuchtgebieten  ausgestattet sind. Teste, wie gut du im Wellenreiten bist in einer der  ikonischsten Surfgebiet der Welt, Jeffrey’s Bay, oder halte auch nach Walen  Ausschau, wenn dich das mehr begeistert. Wandere entlang des ausgedehnten  Tsitsikamma Nationalparks oder sieh dir das Ganze auf vielfälige Weise aus der  Luft an. Diese Woche ist vollgepackt mit Adrenalin, entdecken und staunen!

 

Woche 4:  Big 5 Freiwilligenarbeit im Wildreservat

Ein einmaliges Erlebnis, denn  hier werdet hier hinter die Kulissen eines Wildreservats und seiner Arbeit für  eine nachhaltige Zukunft blicken können. Dabei werdet ihr aktiv in ihr  Tagesgeschehen eingebunden. Vor Ort werden eine Reihe von lang- und auch kurzfristigen  Initiativen und Projekten durchgeführt. Je nach eurem Reisezeitpunkt unterstützt  ihr, was zu dem Zeitpunkt notwendig ist. Die gesamte Ausrichtung der Arbeit  hier dient dem Zweck, die Natur und seine Vielfalt für die Zukunft zu erhalten– die Bevölkerung vor Ort eingeschlossen. Mögliche Aktivitäten können z. B. die  Wildtierbeobachtung, Rehabilitationsmaßnahmen und Forschungsarbeiten mit dem erfahrenen  Personal vor Ort sein. Und natürlich gibt es genug Zeit die unglaubliche Artenvielfalt hier vor Ort zu sehen - inklusive der "Big Five" - Löwe, Leopard, Nashorn, Elefant und Büffel!


Um einen vertieften Einblick in das Freiwilligenprojekt in der Oudtshoorn Community zu erhalten, das sich um die Fürsorge von Kindern kümmert, lies doch mal, was die Volontäre vor Ort erleben:

Südafrika - Projektbesuch in Oudtshoorn


Was ist enthalten?

Die Basics
  • Briefing und Support vor Abflug
  • Abholung vom / Rücktransfer zum Flughafen
  • Expedition Leader
  • Lokales Projektpersonal
  • Alle Unterkünfte
  • Drei Mahlzeiten am Tag
  • Projektequipment
  • Alle Transfers während des Programms
  • 24/7 Notfallhotline
  • Soziale Aktivitäten
Beinhaltete Trips und Aktivitäten

  • Kapstadt
  • Fahrt zum und erklimmen des Tafelbergs
  • Besuch der Kaphalbinsel und der Pinguine von Boulders Beach
  • Fahrt zu den Cango Caves 
  • Natures Valley Wanderung



After submitting this form, we will try and get back to you within 24 hours


Download Brochure


Or call us on +49 (0)6920 457818

View dates
  • Dauer: 4 weeks
  • Termine: Januar, April, Juli, Oktober

Real Reviews

Click here to read over 100 real reviews about our programs on the independant service.